Dienstag, 10. Januar 2017

Mein SuB - aber das ist doch gar nix....




Da isser - mein SuB








Heute früh, habe ich mit einer Bekannten auf Facebook geschrieben, dass wir im Januar Buch-Kauf-Verbot haben, wobei das, denke ich mal, von beiden Seiten nur ein Selbst-Beweis ist, dass man es aushalten kann, mal KEIN Buch zu kaufen. 

Sauschwer, weil doch gerade "Evolution Teil 2" von Thomas Thiemeyer erschienen ist. Im Februar kommen auch wieder sehr tolle Titel. 


Und dann denke ich so: 

Schauste mal was du für einen SuB hast. Alle Bücher auf den Tisch gestellt und einen Schreck bekommen. Aber nur einen Kleinen. 

Wieder überlegt und mir dann gedacht. Den kannste mal abbauen. 

Buch-Kaufverbot gilt erst mal und mal sehen wohin das führt. Ohje! 


Foxi












































1 Kommentar:

Meiky hat gesagt…

Hallo :)

das Erste, was ich mache, ist natürlich zu gucken, ob wir gemeinsame Bücher auf dem SuB haben :D Ich erkenne aber nur Night School.. Eine Reihe, die ich dieses Jahr wirklich endlich lesen will! Hoffentlich schaffe ich es schon im Februar damit anzufangen. Vielleicht sollten wir uns gegenseitig dazu ermutigen :P

Und nein, man kann niemals genug Bücher haben - obwohl es vom Platz sicher irgendwann eng wird :D

Liebe Grüße
Meiky