Dienstag, 5. Juni 2018

Die Chroniken der Seelenwächter von Nicole Böhm


Hier eine kurzes Statement zu den von mir bisherigen gelesenen eBooks 1-4

Ständig, wirklich ständig, war meine Timeline auch von den Chroniken der Seelenwächter bevölkert. Nicole Böhm, die Autorin der Reihe, hatte ich kurz mal auf der FBM17 gesprochen. Zu dieser Zeit hatte ich aber noch keinen Seelenwächter gelesen und war der Meinung: Passt nicht in meine Bücherwelt. Von wegen!

Irgendwie, landete dann ein E-Book auf meinen Reader, welches gerade im Angebot war, und ich dachte, na wer weiß, für später mal.
Du hast jetzt Gelegenheiten da mal reinzulesen. Mach! Ich las rein und blieb! 4 Folgen lang hintereinander. Hätte ich nicht bei Band 5 übers WE Besuch gehabt und wären nicht x Feiertage dazwischen gekommen, wäre ich jetzt wohl schon weiter, aber wie das so ist, ich bin erst mal Band 4 beendet und Band 5 angelesen und will: Mehr!

Mehr, aber zu viel Mehr hintereinander ist auch nicht gut. Dann kommt die Sättigung. Daher langsam mit den jungen Pferden, äh Seelenwächter. Ach ja, Pferde kommen auch vor, aber wie!!!!
Kommen jetzt Posts zu den Chroniken der Seelenwächter auf meiner Timeline freue ich mich. Futter! Ich liebe sie wirklich alle. Alle bisherigen Seelenwächter haben eine Geschichte, die absolut interessiert. Manchmal wird es nur kurz angerissen und später weiter ausgebaut und dann wieder wird eine runde Story erzählt. Manchmal endet es so spannend, dass man nicht anders kann und direkt den nächsten Band liest. Diese Reihe hat eine ganz ordentliche Anziehungskraft was auch daran liegt, wie gut Nicole das Schreiben beherrscht und immer wieder einen guten Ansatz hat ins nächste Band reinzufinden, welche bisher eigentlich Nahtlos ineinander übergehen. Dennoch findet man immer einen kurzen Rückblick das finde ich gut. Ebenso toll finde ich den Blick hinten ins eBook, wo immer 2 oder waren es gar 3 Protagonisten vorgestellt werden. Mit Bild! Das finde ich super! Diese klare Vorstellung,  dieser Personen. Manchmal ist es schöner sich sein eigenes Bild zu schmieden, aber hier finde ich das absolut perfekt. Und alles aus der Hand von Nicole gezeichnet. 

Bisher lese ich nur auf eBook. Leider! Da ich gerne signierte Bücher mag, werde ich mal gucken, wie ich das mache. Aber einziehen werden sie. Die Bücher, nicht die Wächter. ;-) 

Wer von Euch kennt denn die Chroniken der Seelenwächter und wer hat schon bis zum bisher letzten Band der Reihe gelesen? Liebe E-Book oder Print? Signiert oder ist das egal?

Gerade bei solchen Reihen liebe ich es, wenn sie persönlich signiert sind. Auch so ein Trend! :-) Ein Guter!

Bisher gelesen:

Die Chroniken der Seelenwächter: Die Suche beginnt
Die Chroniken der Seelenwächter: Schicksalsfäden
Die Chroniken der Seelenwächter: Schatten der Vergangenheit
Die Chroniken der Seelenwächter: Blutsbande
Die Chroniken de Seelenwächter: Die Prophezeiung (wird zur Zeit gelesen)

Fortsetzung folgt...